Hackbällchen gefüllt mit Feta

Zutaten:
500 g Hackfleisch vom Rind, Schwein, Lamm oder Kalb • 1/2 Portion Feta • 1-2 EL Quark • 3-4 EL Trockenpesto

... was noch reinkommt, wenn etwas mehr Zeit ist:
1 kleingehackte Zwiebel • 4 EL frische Minze, fein gehackt - zu Lamm • 4 EL frische Petersilie, fein gehackt - zu Rind oder Schwein

Wir verwenden weder Ei noch Brot für die Masse, sondern etwas Quark und - auch unserer Mitarbeiterin Manu schwört mitlerweile darauf - unser Trockenpesto mit Bärlauch" oder "das Scharfe" Trockenpesto, wenn etwas mehr Pepp sein darf.

fleischballchen1960sxEqNqCCOm

Zubereitung:
Hack mit Trockenpesto und Quark vermengen und die fertige Masse für mindestens eine halbe Stunde zum Ruhen in den Kühlschrank stellen.

Danach mit einem Teelöffel kleine Portionen entnehmen.
In jede Portion mit dem Zeigefinger eine kleine Kuhle hineindrücken, den Feta hineinlegen und walnussgroße Keftedes abdrehen.

Wichtig: Die Hackbällchen sollten gut geschlossen sein, sonst läuft der Feta aus.

Unter mehrmaligem Wenden von allen Seiten in der Pfanne ca. 10 Minuten gut bräunen.
Die Menge reicht für etwa 20 - 24 Stück.


Anmerkung:
Die kleine Stückchen Fetakäse, bringt, für uns, die  ausreichende Salzigkeit mit - wir salzen sparsam - und macht die Bällchen schön saftig!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Bio Trockenpesto mit Bärlauch Bio Trockenpesto mit Bärlauch
Inhalt 75 Gramm (6,00 € * / 100 Gramm)
ab 4,50 € *
Bio Trockenpesto "das Scharfe" mit Chili Bio Trockenpesto "das Scharfe" mit Chili
Inhalt 40 Gramm (8,75 € * / 100 Gramm)
ab 3,50 € *