Nusskuchen mit Quark-Öl-Teig

Ein Quark-Öl-Teig ist einfach und schnell gemacht. Der unkomplizierte Teig kann ganz nach Belieben geformt und sowohl herzhaft, als auch süß gefüllt und belegt werden.
Die Füllung mit Nüssen kann als Kuchen einen Kaffee-Tisch verzieren, oder als kleine Nuss-Schnecken zum Mitnehmen - ganz nach Anlass, variiert werden.

gebackener Schafskäse

Saganaki - Vorspeise aus Griechenland - Würziger Feta-Käse mit frischen Tomaten • im Ofen gebacken • oder prima auch vom Grill.
2 von 2